PSC e.V. Jugend
 
Willkommen
bei der
PSC-Jugend

 
15.12.02 20:23 Alter: 15 yrs
Von: Claudia Strucks, Pressebeauftragte der Budoabteilung

JUDO: 15.12.02 - Herr Niko Laus war wieder da! 2002


The same procedure as every year, Björn?

 

Well, I do my very best !!!

 

Gleicher Ablauf, gleiche Aufregung-und wie immer das tollste Buffett der Welt- dank der tatkräftigen Unterstützung vieler Eltern.

 

Am 15. Dezember 2002 fand in der Budohalle des PSC das traditionelle Nikolausturnier statt. Schon am frühen Morgen, begannen die zahlreichen Helfer mit den Vorbereitungen. Der Wettkampf begann um 10.15 Uhr und endete gegen 15.30 Uhr. Anschließend folgte die sehnsüchtig erwartete Siegerehrung.

 

Teilgenommem haben 122 Kinder-und Jugendliche zwischen 5 und 17 Jahren.Es gab wie immer auch überraschende Ergebnisse völlig unabhängig von Gürtelfarbe oder Körpergröße - so konnte sich eine Kämpferin mit weißem Gürtel auch gegen Grüngurte durchsetzten. Nochmals an dieser Stelle der Hinweis, dass es sich um ein klassisches japanisches Turnier handelte. Das bedeutet, dass nach Gewichtsklassen gekämpft wird und nicht nach Graduierung.

 

Dank der zahlreichen Unterstützung von freiwilligen Helfern (Mitgliedern und Eltern), geduldigen Teilnehmern, sowie aktiven Nachwuchsjudoka bleibt das Nikolausturnier Herrn Niko Laus und allen Kindern wieder einmal in guter Erinnerung..

 

Erwähnenswert sei das Engagement von Marten Sieger (neuer Trainer mit Blaugurtgraduierung und Sportassistent in Ausbildung) und Jennifer Vanachter (ebenfalls Blaugurtträgerin und aktive Betreuerin) beide unterstützten den Organisator und Jugendleiter B. Leschny tatkräftig.

 

Marten und Jennifer agierten übrigens erstmalig als Kampfrichter. So entwickeln sich aus dem ?Judonachwuchs? mit der Zeit künftige, kompetente Trainer, die ihr Wissen wieder weitergeben können. Marten und Jennifer sind der Beweis.

 

Danke im Namen des Jugendleiters und dem Vorstand der Budoabteilung für die Unterstützung der vielen Helfer und die köstlichen Spenden, welche Herr Niko Laus nicht mehr kosten konnte - denn er kam wie immer zu spät auf die Matte und muß außerdem wieder abnehmen. Aber in der Hochsaison ist das eben schwierig!